top of page

Baby Piepmätze

6-18 Monate mit Bezugsperson

  • 30 Minuten
  • Der Stimmladen

Bevorstehende Sessions


Umbuchung & Kündigung

1 Allgemeines
 Für den Unterricht gelten ausschließlich die nachstehenden Bedingungen. Mündliche Nebenabreden, Änderungen und Ergänzungen des Unterrichtsvertrages bedürfen der Schriftform. Diese Schriftformklausel kann ebenfalls zur schriftlich geändert oder aufgehoben werden. Rechtliche Unwirksamkeit einzelner Vertragsteile berührt die Gültigkeit der Übrigen Vertragsteile nicht. 2. Unterricht, Ferien und Feiertage Alle Kurse finden zu den vereinbarten Terminen einmal wöchentlich im Stimmladen, Ziegelbräustr. 4, 85049 Ingolstadt statt. In den Ferien und an Feiertagen findet kein Unterricht statt. 3. Unterrichtsausfall/ Krankheit Vom Kursteilnehmer versäumte Stunden werden nicht erstattet, können aber nach Absprache mit der Kursleitung in einer anderen Kursgruppe nachgeholt werden. Der Ausfall der Kursleitung von bis zu zwei Unterrichtsstunden, sind zu akzeptieren, werden aber möglichst an vereinbarten Nachholterminen abgehalten. Bei Unterrichtsausfall durch höhere Gewalt, Pandemien sowie öffentliche Verbote wird der Präsenzunterricht durch Onlinestunden ersetzt. Eine Rückzahlung der Kursgebühr findet in diesen Fällen nicht statt. 4. Haftung Die Kursteilnehmer besuchen das Angebot auf eigene Verantwortung. Die Aufsichtspflicht liegt bei den Eltern. Für Sach- und Personenschäden, die beim Besuch der Stunde entstehen, wird seitens des Stimmladens keine Verantwortung übernommen. 5. Datenschutz
 Die im Vertrag angegebenen personenbezogenen Daten, insbesondere Name, Anschrift, Telefonnummer, Bankdaten, die allein zum Zwecke der Durchführung des entsprechenden Vertragsverhältnisses notwendig und erforderlich sind, werden auf Grundlage gesetzlicher Berechtigungen erhoben. Im Zusammenhang mit der elektronischen Datenverarbeitung werden die Daten gespeichert und gesetzmäßig 10 Jahre aufbewahrt, jedoch nicht an Dritte weitergegeben. Fotos, auf denen Teilnehmer zu sehen sind, dürfen nach vorheriger Absprache zu Werbezwecken veröffentlicht werden. 6. Salvatorische Klausel Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages unwirksam sein oder werden oder der Vertrag eine Lücke enthalten, so bleibt die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmungen gilt eine wirksame Bestimmung als vereinbart, die dem von den Parteien Gewollten wirtschcaftlich am nächsten kommt; das gleiche gilt im Falle einer Lücke.


Kontaktangaben

  • Ziegelbräustraße 4, Ingolstadt, Deutschland

    0152 340 42 134

    info@derstimmladen.de


bottom of page